Happy Halloween - die besten Partnerkostüme für dich und deinen Hund

Einmal im Jahr gibt’s Grusel, Spaß und Zucker im Übermaß – Halloween steht vor der Tür! Am 31. Oktober ist endlich wieder Zeit für “Süßes oder Saures“, feurige Kürbisgesichter und schaurig schöne Verkleidungen. Am Tag vor Allerheiligen, wenn die Herbstnacht am schwärzesten ist, ziehen all die mutigen Kinder und Erwachsenen durch die Straßen, um böse Geister mit Feuer und Schrecken zu vertreiben.

Halloween beruht auf einer sehr alten Tradition. Erforscht man den Ursprung dieses Feiertags landet man nicht direkt, wie erwartet, in Amerika, sondern im grünen Irland. Irische Einwanderer brachten den Brauch erst mit in die USA, pflegten und etablierten ihn dort. Über die Jahre wurde die mittelalterliche Tradition kommerzialisiert, und die Amerikaner lockerten vor allem die Halloween-Kleiderordnung. Der Trend schwappte natürlich schnell nach Europa hinüber, und ehe man sich versah, liefen auf der ganzen Welt am 31. Oktober Menschen mit Bettlaken über den Köpfen durch die Straßen. Auch heute noch werden an Halloween die coolsten Kostüme, ob gruselig oder ausgefallen, vorgeführt, Süßigkeiten in Hülle und Fülle eingesackt und Kürbisse geschnitzt. Bei so einem Event darf natürlich unser liebster Vierbeiner nicht fehlen. Wer soll uns denn sonst vor Geistern, Zombies und Hexen beschützen?

Damit dein Hund auf der Halloween-Party perfekt ins Bild passt, haben wir von William Walker, uns die besten Halloween-Partnerkostüme, für dich, deinen Hund und die ganze Familie ausgedacht.

1. Willkommen in Hogwarts

Hexen, Zauberer, Schlangen und dreiköpfige Hunde sind in Hogwarts keine Seltenheit. In der magischen Welt von Harry Potter und Co. gibt es jede Menge coole Requisiten, spannende Charaktere und phantastische Tierwesen – perfekt zum Nachmachen. Bei dieser Halloween-Verkleidung kann sogar die ganze Familie mitmachen. Zweibeiner können für einen Tag in die Rollen von Harry, Ron, Hermine, Dumbledore, Bellatrix oder Hagrid schlüpfen, während der Vierbeiner den angsteinflößenden dreiköpfigen Hund Fluffy imitieren kann. Dieses Hunde-Kostüm ist zwar etwas kostspieliger, aber superleicht zuhause herzustellen. Dafür näht man einfach Kuscheltier-Köpfe, die dem Vierbeiner besonders ähnlich sehen, an ein stabiles Hundegeschirr. Günstige Kuscheltiere-Hunde gibt es z.B. bei Ikea. Im Anschluss zieht man einen Hunde-Body oder ein T-Shirt in der Fellfarbe des eigenen Hundes über die Konstruktion und schneidet für die zusätzlichen Köpfe Löcher hinein. Fertig ist das zauberhafte Partner-, Gruppen- oder Familien-Kostüm.

2. Zellen-Genossen

Mit wenig Aufwand und Kosten lässt sich das Sträflings-Kostüm für Mensch und Hund schnell und einfach realisieren. Rein in die gestreifte Kleidung, vielleicht hier und da etwas Kunstblut auftragen und die Häftlingsnummer aufnähen oder kleben. Als Highlight gibt es im Baumarkt große und kleine Stahlketten, die man zur Leine umfunktionieren kann. So sieht es aus, als wären die Zellen-Genossen grausam aneinander gekettet worden. Mit rotem Nagellack kann man für eine extra Portion Blutflecken auf den Ketten sorgen, ohne, dass der Vierbeiner mit Farbe in Berührung kommt. Auch dieses coole Partner-Kostüm lässt sich einfach durch weitere Häftlinge zum Familien- oder Gruppen-Outfit erweitern.

3. Winter is coming

Neben rollenden Köpfen (R.I.P. Ned Stark), zombie-artigen White-Walkers und jeder Menge blutiger Kämpfe gibt es in der Serie Game of Thrones tolle Figuren und Vorbilder für richtig ausgefallene Halloween-Kostüme. Daenerys Targaryen hat drei gefährliche und wunderschöne Drachen. Bei diesem Halloween-Look, kannst du also bis zu drei Hunde integrieren – damit auch keiner Zuhause bleiben muss. Deanerys macht in der Serie mehrere Phasen durch. Von der exotischen Beauty, in leichten Chiffon Kleidern, über die wilde Amazone in Lederkluft bis hin zur nordisch noblen Königin in dicken Wintermänteln. Daenerys lange platinblonde Mähne lässt sich wunderbar mit weißer Haarkreide, Farbspray oder einer Perücke imitieren. Bei der Verkleidung für die Hunde dürfen die typischen Drachenzacken auf dem Rücken nicht fehlen. Diese lassen sich ganz leicht selber machen und können dann auf ein Hunde-Shirt aufgenäht werden - im Internet gibt es aber auch fertige Drachenkostüme für Vierbeiner. Das Piratenkostüm kann auf mehrere Personen erweitert werden. Für Männer steht zum Beispiel der kräftige Khal Drogo oder auch Lockenkopf Jon Snow zur Auswahl.

4. König der Löwen

Bei der wunderschönen und doch so traurigen Geschichte von Simba und seiner Familie bleibt wohl kaum ein Auge trocken. Neben der emotionalen Storyline bei König der Löwen überzeugen die tierischen Charaktere vor allem durch Charme, Witz und Sanftmut. In der echten Welt geben sich Löwen jedoch deutlich weniger streichelbar und sorgen mit ihrem lauten Brüllen schon mal für Gänsehaut. Sie sind imposante, wilde und auch ziemlich angsteinflößende Tiere, weshalb sie perfekt zum Vertreiben böser Geister in der Halloween-Nacht geeignet sind. Als Partnerkostüm eignet sich das lustige Duo Nala und Simba, aber auch die liebevolle Vater-und-Sohn-Kombi. Die König-der-Löwen-Verkleidung kann durch verschiedene Figuren erweitert werden. Für den Vierbeiner gibt es im Internet Kragen mit einer wuscheligen Löwenmähne zu kaufen. Für den Zweibeiner ist die Auswahl noch größer – neben Löwenschwänzen zum Anhängen und Haarreifen mit Fellohren gibt es im Web auch ganze Einteiler im Wildkatzen-Look.

Das wichtigste beim Verkleiden ist der Spaß. Damit auch eure Vierbeiner das Halloween-Fest genießen können, sollten die Hunde-Kostüme immer leicht und bequem sein. Verzichtet euren liebsten Gefährten zuliebe auf Farbsprays und übertriebene Verkleidungen, die sie in ihrem Hunde-Dasein behindern würden. Einige Hunde haben richtig Lust im Mittelpunkt zu stehen und lassen sich durch zwei zusätzliche Köpfe nicht stören – anderen bereitet dies jedoch gar keine Freude. Probiert vorher die Kostüme aus und schaut, wie euer Hund auf sie reagiert. Das Wohlergehen unserer vierbeinigen Freunde sollte schließlich immer an erster Stelle stehen.

Mit diesen coolen Partner-Kostümen für dich und deinen Hund werdet ihr an Halloween garantiert zum Highlight auf den Straßen oder der Party. Solltet ihr eine unserer Verkleidungsideen umsetzen, markiert uns unbedingt in eurer Story oder schickt uns einen Schnappschuss. Wir sind gespannt und freuen uns auf schaurig schöne Fotos.

 

Von Louisa Knoll

Hinterlasse ein Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.